N E W S

Liebe Brechtener,

es liegen ereignisreiche Tage hinter uns. Wir möchten Euch für Eure unglaubliche Unterstützung bei den beiden vergangenen Damenspielen bedanken! Sowohl in Nette als auch in Brackel habt ihr unseren Mädels Mut gegeben und habt auch bei Rückstand nicht aufgehört, die Mannschaft anzufeuern. Ein ganz dickes Dankeschön geht an dieser Stelle auch an unsere Handballer, die beide Spiele vor Ort waren und für ordentlich Stimmung gesorgt haben. 
Helmut Meyer 1. Vorsitzender zu der Unterstützung: „Wir werden versuchen, Euch am kommenden Samstag bei eurem Saisonabschluss und Derby genauso tatkräftig zu unterstützen. 
Auch bedanke ich mich bei unserer 2. Herren, die nach ihrem entscheidenden Spiel zum Klassenerhalt sich sofort nach Brackel aufgemacht hat, um die blaue Wand zu komplettieren! Echt stark!
Diese Events haben gezeigt, wie eng die Abteilung, aber auch der gesamte Verein zusammengerückt sind.
@tvbrechtenhandball 
 Brechten, Brechten
Und wir werden immer Brechtener sein,
es gibt nie, nie, nie einen anderen Verein!

Pokalfinale 2022: Stimmen nach dem Spiel

"Natürlich tut diese Niederlage brutal weh. Die effektive Mannschaft hat gewonnen. Mit ein bisschen Abstand werden wir auch wieder stolz auf das Erreichte sein. Wir werden weiter hart arbeiten und in der Landesliga angreifen. Nächstes Jahr sind wir bereit, den Pokal nach Brechten zu holen, da bin ich mir sicher! Vielen Dank für die ganze Unterstützung. Wir sind stolz, Brechtener zu sein!" 

Jannika Milena Meyer - 3. Platz im Golden Goal Turnier 

Nach der super Unterstützung unserer Anhänger wurde beim Kreispokalfinale unserer Torschützin Jannika Milena Meyer der Pokal und Gewinn übergeben. Nochmals vielen Dank für die Unterstützung und wir freuen uns über die Gewinne von Staige.tv

Neuzugang im Trainerteam der Damenmannschaft

Zur neuen Saison 2022/23 wird Jan Nöker (27 Jahre) das Trainerteam in der Landesliga komplettieren. Vorher coachte er bei Borussia Dröschede die C-Jugend in der Bezirksliga.
Nico Klotz zu Jan:
„Ich freue mich riesig, Jan für uns gewonnen zu haben! Gemeinsam haben wir die B-Lizenz gemacht und uns dort sofort verstanden. Mit Jan bekommen wir einen unfassbar kompetenten und fußballverrückten Typen. Damit haben wir uns im Trainerteam nochmal deutlich verstärkt. Wir haben großes vor!“

Bezirksligameister 21/22

Bereits am 21. Spieltag machen die Frauen des TVB die Meisterschaft klar. Somit geht es in der nächsten Saison in der Landesliga auf Punkte-Jagd. Der gesamte TV Brechten freut sich über diese super Leistung!

Klausurtagung TV Brechten Fußball im SportCentrum Kaiserau

"Wo kommen wir her - Wo stehen wir heute - Wo wollen wir hin"

Unter diesem Motto traf sich heute der erweiterte Vorstand in der Sportschule Kaiserau, um sich unter Anleitung von Kim Weidig vom FLVW, genau diese Fragen zu beantworten und unseren TVB für eine moderne und erfolgreiche Zukunft aufzustellen. Nach einer Selbstreflektion des bereits Erreichten und Dingen, die nicht optimal laufen, wurden diverse Punkte und Wege erarbeitet, um Abläufe zu optimieren und gesteckte Ziele zu erreichen. Ein Punkt war z. B. das Erarbeiten und die Dokumentation unseres Vereinskonzepts. In dem Konzept werden Fragen beantwortet wie:
"Wofür stehen wir" oder "Wie ist der Verein strukturiert" uvm. Fazit: Wir sind auf einem guten Weg, der aber noch lange nicht zu Ende ist und viel Einsatz eines jeden Einzelnen erfordert. Vielen Dank an alle Beteiligten für den konstruktiven und effektiven Austausch! In diesem Sinne :
NUR DER TVB, GEMEINSAM STARK!

Flohmarkt beim TV Brechten 2022

Zur Bilder-Galerie, bitte hier klicken.

Danke! 

Als Elternteil oder Zuschauende auf dem Sportplatz zu stehen ist bei sonnigem Wetter oftmals eine angenehme ruhige Stunde mit frischen Kaffee und guten Gesprächen. In den letzten Monaten haben sich jedoch viele Personen auch an der Zugabgskontrolle beteiligt. Das hieß: bei Minusgraden und Nieselregen am Eingang stehen und auch die (teilweise unangenehme) Aufgabe zu übernehmen Personen auf ihren 2G oder 3G Nachweis anzusprechen. Teilweise mussten auch Personen angewiesen werden. So haben sie alle dafür gesorgt, dass unsere Mannschaften sicher trainieren konnten. Der Vorstand dankt euch allen recht herzlich für den tollen Einsatz und Eure Unterstützung.

Die F3 Jugend sagt DANKE!

Die F3 bedankt sich bei der Telent GmbH für die Unterstützung bei den Trainingsanzügen. Die Kinder haben sich sehr über die Anzüge gefreut, vielen Dank.

Die G2 Jugend sagt DANKE!

Die G2 Jugend bedankt sich bei dem Autohaus Darmas für die Winterjacke. Eine super Aktion, die G2 hat sich sehr gefreut.

Damen II - Auswärtssieg im Spitzenspiel

Die 2. Damen setzte sich am Sonntag im Spitzenspiel mit 0:1 gegen Huckarde durch und führt nun die Kreisliga A Gruppe 1 als Tabellenführer an. In der ersten Minuten war bei unseren Damen die Nervosität spürbar. Es brauchte gute 15 Min. um den eigenen Rhythmus zu finden. Huckarde versuchte es immer wieder mit Angriffen ,diese verblassten aber meist rasch durch gutes Verteidigen der Hintermannschaft. In den letzten 20 Min vor der Halbzeit erhöhten unsere Damen den Druck auf den Gegner mehr und mehr. In der 26. Minute kam dann noch hinzu, dass Huckarde einen Platzverweis (Rote Karte) erhielt. Von da an war spätestens klar, dass man den Druck nochmals erhöhen muss. Und das taten unsere Damen , alleine die Torhüterin des Gegners verhinderte mal um mal die Führung für unseren TVB. Und so ging es mit einem 0:0 in die Halbzeit. Die 2.Halbzeit begann wie der erste Durchgang endete, unsere Damen machten weiter Druck und erspielten sich weiter Chance um Chance. Aber auch in der 2. Hälfte war es die Schlussfrau des Gegners, die vorerst die Führung verhinderte. In der 65. Min dann endlich der Knotenlöser, nach einer schönen Hereingabe war es Alena die dem Ball nachging und somit die Torhüterin von Huckarde zu einer unglücklichen Faustabwehr zwang, diese Abwehr landete bei Dacky, die den Ball nochmal mit dem Oberkörper kontrollierte und dann mit einem Volleyschuss im Tor platzierte. Auch in den restlichen 25 Min konnten wir uns immer wieder gute Chancen erspielen, leider ohne das Spiel zu entscheiden. Aber eine starke Teamleistung in allen Mannschaftsbereichen sollte bis zum Schluss reichen um die 3 Punkte mit nach Brechten zu nehmen. Aufstellung. Kim,Janni,Julia,Jenny,Lorena,Yeliz,Leonie,Jessy,Dacky,Jasmin,Alena

Finaleinzug perfekt

Heute waren wir bei den Damen des TuS Eichlinghofen zum Pokalhalbfinale zu Gast. Von Anfang an war klar, dass nichts anderes zählt, als ein Finaleinzug.
Das hat man sowohl neben als auch auf dem Platz deutlich gemerkt. Die erste Halbzeit war geprägt von sehr viel Ballbesitz und klaren Aktionen zum Tor.
Nachdem ein Abschluss nach einer Ecke nur knapp am Tor vorbei ging, schlug die zweite Ecke von Dany dann noch besser ein und Vanessa konnte den Ball über die Linie drücken. Zu diesem Zeitpunkt schon eine verdiente Führung. Die Damen ließen nicht nach und es fand ein Spiel in der gegnerischen Hälfte statt.
Immer wieder konnten gute Chancen erarbeitet werden. Hinten bestand keine Gefahr. Ein Freistoß traf die Latte, ebenfalls ein super Abschluss von Vanessa aus knapp 25m. Eben diese war es die kurz vor der Halbzeit den Ball nach einer super Einzelleistung von Ramona erneut über die Linie schoss.
Super erste Halbzeit. In der zweiten Halbzeit schwanden langsam die Kräfte und Eichlinghofen kam besser ins Spiel und erkämpfte sich wesentlich mehr den Ball als noch in der Halbzeit zuvor. Aber auch in der zweiten Halbzeit haben wir alles gegeben und uns den Finaleinzug mehr als verdient. Wann und gegen wen dieses Finale stattfinden wird ist noch offen. Der Gegner wird am 28.4.2022 zwischen den Damen von Borussia Dortmund und dem Wambeler SV entschieden.
Die Damen bedanken sich bei den Fans für die Unterstützung. Bis zum Finale heißt es volle Konzentration auf die Liga.
Aufstellung
Kim, Doro, Rosi, Dany, Lilly (Jenny) Hannah (Steffi),Vanessa, Clari M., Michelle (Pia) Sophie (Debby) Ramona

NH Logistics GmbH und Christian Mertins

Wie begrüßen die „NH Logistics GmbH und Christian Mertins“ als neuen Sponsor bei uns in der Fußballabteilung. Die Fußballabteilung des TV Brechten konnte einen weiteren Sponsor für sich gewinnen.
Umso schöner finden wir es, dass Christian Mertins aktiv im TV Brechten
ist und zusätzlich bereits Trikots gesponsert hat.

Wir bedanken uns für das Engagement bei uns in der Fußballabteilung.
Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit.
#gemeinsamstark

Spendenaktion - Peace for Ukraine

In den kommenden 4 Wochen, werden die Fußballer des TV Brechten, die Eintrittsgelder der Seniorenmannschaften für die Opfer des Ukraine-Krieges spenden! Weiterhin, steht eine Spardose bereit, in die JEDER gerne etwas für diesen Zweck reinwerfen darf. Vielen Dank.

#gemeinsamstark

Damen II

Nach dem Abgang von Yinaris Garcia zur kolumbianischen Profi Damenmannschaft ist Robert Döcke neuer Trainer der Damen II. Robert ist bereits seit 2009 als Trainer tätig, angefangen hat er beim Hammer SC als Cheftrainer der B Mädchen. Danach folgten viele weitere Stationen bei anderen Vereinen. (Holzwickeder SC, FC Iserlohn, Königsborner SV und Eintracht Dorstfeld)
Wir wünschen viel Erfolg für die Aufgabe und die restliche Saison.

TVB Damen: 19 Spiele in Folge ungeschlagen

Erste Damen spielt Unentschieden in letzter Minute. Heute war die Fortuna aus Herne im Sportpark zu Gast. Der Landesligist spielte von Anfang an mit Druck nach vorne. Kurz nach Anpfiff konnte Clarissa Menga den Ball aus aussichtsreicher Position nicht im Tor unterbringen. Nach einem sehenswerten Freistoß der Gäste und einer Flugeinlage in der 10. Minute übernahmen die Herner Damen die Führung. Nach einer sehr durchwachsenen ersten Halbzeit und einem 0:1 Rückstand übernahmen die Damen in Hälfte zwei das Spielgeschehen. Ein Spiel in einer Hälfte. Nur die Tore fehlten. Kurz vor Schluss übernahm Dani die Verantwortung und flankte nach einem tollen Sololauf über links in die Mitte, wo Michelle bereit stand und zum Ausgleich traf. 1:1 in der 89. Minute. Somit bleibt die Serie von 19 ungeschlagenen Spielen erfolgreich bestehen. Insgesamt ein durchwachsener letzter Test, bevor es nächste Woche Sonntag zum Heimduell gegen die SG Lütgendortmund in der Liga weiter geht.
Der verletzten Spielerin von Herne wünschen wir schnelle Genesung. 
Aufstellung: Devra, Jenny M., Linda (Steffi), Rosi, Lilly, Clari L. (Jessi), Vanessa, Clari M., Dani, Pia (Michelle), Debby (Yeliz)

Der erste kleine Schritt ist gemacht!

Der Neubau des Kabinentraktes beim TV Brechten beginnt langsam. Nachdem die groben Planungen bereits vor längerer Zeit abgeschlossen waren gab es immer wieder kleine Rückschläge und der Start hat sich weiter nach hinten verschoben. Am vergangen Freitag wurden mit schwerem Gerät die Bäume entfernt, die leider für den Kabinentrakt weichen müssen.

Video Dreh bei TV Brechten

Für einen Aktivierungsspot der ERGO Versicherung zum DFB-Pokalfinale waren die Filmproduzenten der @fynal.ag am Samstag bei uns zu Gast im Sportpark. Über den gesamten Tag wurden verschiedene Aktionen einer Damen und einer Herrenmannschaft abgefilmt.
Seid gespannt auf das Ergebnis.
Alle Fotos zum Drehtag findet ihr bei uns auf der Homepage.

Danke Marco Neumann Allfinanz DVAG

den TV Brechten erneut. Die Trainer*innen haben von Marco Neumann Winterjacken gesponsert bekommen. Wir sagen vielen Dank! 
Marco Neumann engagiert sich damit weiterhin im TVB, nach der Jugend und den Senioren, nun auch bei unseren Damen. Er ist nicht nur Sponsor 
der Fußballabteilung, sondern unterstützt auch verschiedene weitere Mannschaften. Dieses Engagement ist sehr außergewöhnlich und nicht selbstverständlich.

Helmut Meyer

" Vielen Dank für so viel Unterstützung!! "

Marco Neumann

" Wir freuen uns , dass wir erstmalig die Damen unterstützen konnten! Wir drücken für den Aufstieg alle Daumen "

Kaderplanung der TV Brechten Senioren läuft auf Hochtouren

Nachdem das neue Trainerteam für die Saison 2022/23 bekannt gegeben wurde folgten nun die Gespräche mit den Spielern.
Wir freuen uns, dass neben dem aktuellen Teamkapitän
Lukas Köster auch die Spieler Patrick Dobras, Lukas Harenkamp
Louis Nunnemann, Mika Hartmann, Luca Malchrowitz, Pascal Hoffmeister, Mathis Lahn, Leon Wolf und Paul Opl ihre Zusage gegeben haben.
Weitere Verlängerungen stehen kurz vor dem Abschluss und auch Neuzugänge werden wir bald veröffentlichen. Es bleibt spannend, wer in der kommenden Saison das weißblaue Trikot am scharfen Eck trägt.
Neuzugänge beim TVB
Gestern haben wir die Verlängerung zahlreicher Spieler bekannt gegeben. Nun folgen die ersten Neuzugänge.
Von der Zweitvertretung des VfL Kemminghausen wechseln einige Leistungsträger zum TV Brechten. Sowohl der aktuelle Kapitän
Marvin Menke, als auch sein Vize- Handrin Hassan, der aktuelle Co- Trainer Patrick Bobach und Führungsspieler Yassin Paluch haben sich entschieden vom Gretelweg zum scharfen Eck zu wechseln. Wir freuen uns, erfahrene Spieler in Brechten willkommen zu heißen. Sie werden sich gut einfinden und hervorragende Ergänzungen zu den jungen Wilden sein. Die Kaderplanung läuft weiterhin auf Hochtouren und wir hoffen, bald weitere Abschlüsse bekannt geben zu können.

Herren: Trainerteam komplett
für die kommende Saison

Der TV Brechten freut sich, neben Rene Harder, das gesamte Trainer-Team der 1. Senioren Mannschaft vorstellen zu können. Maurice Erny wechselt mit seinen Trainerkollegen aus Kemminghausen und bildet zusammen mit René das neue Trainerteam. Die sportliche Leitung freut sich über diese unschkonstellation. Bereits zu diesem frühen Zeitpunkt gibt es Zusagen von Spielern für die neue Saison, die Spieler werden ebenfalls zeitnah veröffentlicht. Die Kaderplanung ist damit noch nicht abgeschlossen und es folgen noch weitere Gespräche.

TVB beschließt Trainerwechsel am Ende der Saison!

Der TV Brechten beendet mit Trainer Christian Wichert seine Tätigkeiten zum Saisonende. Unser Cheftrainer Christian Wichert muss sein Amt beim TVB nach sechs Jahren zum Saisonende nieder legen, dies teilte der Verein dem Trainer am vergangenen Dienstag in einer internen Sitzung mit.
Dem zweiten Vorsitzenden Marc Neubauer und der Sportliche Leiter Sebastian Silz sei die Entscheidung nicht einfach gefallen, dies sei keine Entscheidung gegen Christian. „Wir setzen auf frische Impulse durch einen neuen Trainer“ in der ersten Mannschaft. Des Weiteren gab es die Idee Christian Wichert mit in der Sportlichen Leitung für das nächste Jahr zu integrieren, dies lehnte Wichert jedoch ab, da er gerne noch weiterhin als Trainer arbeiten möchte. Mit dem Trainerwechsel wird es auch personelle Veränderungen geben und Spieler die schon seit mehreren Jahren das Trikot des TVB tragen werden den Verein ebenfalls verlassen. Dazu in den kommenden Tagen mehr.
Neuer Trainer wird der aktuelle A Jugend Trainer René Harder.

Die Herren II sagen DANKE!

Die „Allfinanz Vermögensberatung Marco Neumann“ sponsert der zweiten Herren Hoodies. Wir sagen vielen Dank! Marco Neumann engagiert sich damit weiterhin im TVB, nach der Jugend nun auch die Senioren. Er ist nicht nur Sponsor der Fußballabteilung, sondern unterstützt auch verschiedene weitere Mannschaften. Dieses Engagement ist sehr außergewöhnlich und nicht selbstverständlich.
Danke Marco Neumann Allfinanz DVAG

DERBYSIEGER DERBYSIEGER HEY HEY“

Heute war es für uns extrem wichtig 3 weitere Punkte gegen eine aktuell formstarke Mannschaft von TuS Eving Lindenhorst einzufahren. Wir sind hochmotiviert in die Partie reingegangen, wodurch wir auch schnell die Oberhand gewinnen konnten. Leider konnten wir in der ersten Halbzeit zunächst unsere Chancen nicht optimal nutzen. Gingen dann aber hochverdient durch ein super Tor von Armin mit einer Führung in die Halbzeit. In den 2. Halbzeit war unsere Chancenverwertung deutlich besser, sodass wir das Spiel am Ende deutlich für uns entschieden haben. Auch wenn es zwischenzeitlich durch strittige Schiedsrichterentscheidungen zu sehr vielen Torchancen für TuS kam bin ich froh, dass auch ich durch meine Paraden einen Teil zum Sieg beisteuern konnte.
Ein riesen Dank geht aber auch an die super Unterstützung unserer Fans.
Patrick Dorbas, Torwart Herren
Einen wertvollen Auswärtssieg verbuchten die TVB-Kicker im Derby bei TuS Eving Lindenhorst zum Abschluss des 14.Spieltags der Saison 2021/2022.
Beim 1:4-Erfolg in Eving trafen Armin Ljakic und Jannik Polte, der vor dem Derby eigentlich noch fraglich gewesen ist und vor seinem zweiten Treffer gefühlt schon vom Platz war. Unser Torhüter Patrick Dobras hat ebenfalls einen großen Anteil zum Derbysieg bei gesteuert und konnte in der Schlussphase der Partie einige Bälle stark parieren. Natürlich wollen wir uns an dieser Stelle auch für die viele Unterstützung der Fans in Eving bedanken, ihr wart SUPER!
von Lennart Liczkowski                                                                                #Gemeinsamstark

Die Damen vom TV Brechten sagen Danke!

Rewe Thomas hat die gesamte Damenabteilung bei der Ausstattung mit Trainingsanzügen unterstützt. Wir sagen vielen Dank! Damit engagiert sich ein weiterer Sponsor im TVB. Rewe Thomas ist nicht nur Sponsor der Fußballabteilung, sondern unterstützt auch die Damen Mannschaften. Dieses Engagement freut uns besonders!                                                                                                                     Rewe Thomas

Unsere neuen Corona Regeln im Sportpark Brechten.

"Gutes tun und drüber sprechen"

Die Allfinanz Vermögensberatung Marco Neumann sponsert
der Fussballjugend fünf Trikotsätze.
Wir sagen vielen Dank!
Marco Neumann engagiert sich weiterhin im TVB. Er ist nicht nur Sponsor der Fußballabteilung, sondern unterstützt auch verschiedene weitere Mannschaften. Dieses Engagement ist sehr außergewöhnlich und nicht selbstverständlich.

Ballerinas und Fußballer trainieren zusammen

ihr habt den Beitrag von @sat1nrw verpasst ?
Kein Problem !
Hier geht's zur Wiederholung

 und TV Brechten

von Lennard Liczkowski